Vergleichen Sie Tarife zur

Risikolebens­versicherung

und schützen Sie das,

was Ihnen am wichtigsten

im Leben ist.

Wie können wir Ihnen helfen?

InterRisk Risiko­lebens­versiche­rung im Test

Da die InterRisk Risikolebensversicherung von einem Maklerversicherer angeboten wird, können Interessierte diese nur über einen Vermittler abschließen. Der Vertriebsweg mag in Zeiten des Internets anachronistisch wirken, allerdings lohnt sich ein Blick auf das Angebot des österreichischen Versicherers:  Sie bietet starke Zusatzoptionen und insbesondere Raucher können mit ihr sparen.

Verbraucher können beim InterRisk Hinterbliebenenschutz zwischen drei Tarifmodellen wählen:

TarifVersicherungssummeTarifbeitrag
TR1fixfix
TR2Llinear fallendvariabel
TR2variabel"technisch einjährig"

Für alle drei Tarife gilt: Innerhalb der ersten zehn Jahre kann die Risikolebensversicherung in eine Kapitallebensversicherung transformiert werden – ohne erneute Gesundheitsprüfung. Des Weiteren können alle Produkte mit einer Unfalltod-Zusatzversicherung kombiniert werden, die maximal 200 Prozent der eigentlichen Versicherungssumme betragen kann.

Den klassischen Versicherungsschutz können Kunden mit dem „Bedingungskonzept XXL“ erweitern. Es beinhaltet folgende Zusatzleistungen:

  • Die Laufzeit kann ohne erneute Gesundheitsprüfung verlängert werden.
  • Bei schweren Verletzungen infolge eines Unfalls erhält der Versicherte Soforthilfe.
  • Wird eine schwere Krankheit, die innerhalb der nächsten zwölf Monate zum Tode führt, diagnostiziert, erhält der Versicherte bereits vorab die Versicherungssumme.
  • Bei Vorlage der Sterbeurkunde erfolgt Soforthilfe.
  • Stirbt der Versicherungsnehmer im Ausland werden Zusatzleistungen erbracht.
  • Bonus für Kinder
  • Pflege-Bonus, falls die versicherte Person während der Laufzeit pflegebedürftig wird.
  • Weitreichende Unterstützungsleistungen

Sollten Sie sich nicht sicher sein, welche Zusatzoptionen für Sie sinnvoll sind, lassen Sie sich hier kostenlos und unverbindlich beraten.

InterRisk Risikolebensversicherung im Test

Die Risikolebensversicherung der InterRisk wurde erst im Juni 2017 von den Testern der Stiftung Warentest unter die Lupe genommen. Für die Untersuchung wurden Angebote für einen 35-jährigen Verwaltungsfachangestellten angefordert, der sein Leben über einen Zeitraum von 30 Jahren mit einer Summe von 250.000 Euro absichern möchte. Bei den Nichtrauchern konnte sich die InterRisk mit einem Jahresbeitrag von 408 Euro nicht als günstiges Angebot durchsetzen. Anders verhält sich dies bei Rauchern, die sich für einen Jahresbeitrag von 725 Euro absichern können. In dieser Kategorie gehört die InterRisk zu den zehn günstigsten Anbietern.

Einen weiteren Risikolebensversicherung Test lieferte Focus Money in Kooperation mit dem Ratingunternehmen Franke & Bornberg. Der Tarif TR1N Konzept XL landete in der Kategorie „Serviceversicherer mit 20 Jahren Laufzeit“ auf dem zehnten Platz und in der Kategorie „Serviceversicherer mit 30 Jahren Laufzeit“ auf einem achten Platz. Für die Auswertung wurden die Finanzstärke eines Unternehmens sowie die Höhe der Netto- und Bruttobeiträge berücksichtigt.

2013 untersuchte das Institut für Vorsorge und Finanzplanung (IFVP) 80 Risikolebensversicherung Tarife von 61 Versicherungsgesellschaften. Besonders in den Premiumkategorien und bei den Rauchertarifen konnte der InterRisk Todesfallschutz überzeugen.

Eine Auszeichnung von ÖKO-TEST erhielt der Tarif TR1 XL (also eine Risikolebensversicherung für Raucher). Den Test können Sie in der Ausgabe 02/2013 nachlesen.

Im Januar 2013 erhielt die InterRisk Risikolebensversicherung für den Tarif TR1N vom Verbrauchermagazin procontra das Prädikat „Top-Tarif“.

Zum Unternehmen

Die InterRisk Versicherungs-AG ist ein Unternehmen der Vienna Insurance Group aus Österreich und trat erstmals 1990 auf dem deutschen Markt in Erscheinung. Dabei betreuen 110 Mitarbeiter den Bestand an fast einer Million Verträgen. Die InterRisk möchte mit ihrem Angebot „Marktführer in der Kundenzufriedenheit“ werden. 2012 wies sie einen Überschuss von 21 Millionen Euro vor Steuern aus.

Kontakt

InterRisk Lebensversicherung AG, Vienna Insurance Group
Carl-Bosch-Straße 5
65203 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 78 70
Fax: 06 11 / 2 78 72 22
E-Mail: info@interrisk.de
Internet: www.interrisk.de

Risikosportarten

Bei manchen Hobbys werden Risikozuschläge fällig. Hier erfahren, welche Sie angeben sollten.

WEITERLESEN

Gefährliche Hobbys

Verbundene Risikolebens­versicherung

Wann die Risikolebensversicherung auf zwei Leben Sinn macht.

WEITERLESEN

Risikolebensversicherung auf verbundene Leben
Risikolebebensversicherung.de: Unser Versprechen

Ihre Vorteile auf risikolebensversicherung.de

Sicher

Optimaler Schutz für die Menschen, die Ihnen am wichtigsten sind.

Erfahren

Ihr Fachportal seit 2001

Günstig

Mit unserem Tarifvergleich einen günstigen Tarif finden

Individuell

Die passende Absicherung genau für Sie

Beliebte Beiträge

Steuer

Wie kann man die Beiträge zur Risikolebensversicherung von der Steuer absetzen? Wann fällt die Erbschaftssteuer an?

► Risikolebensversicherung Steuer

Vorsorge für den Todesfall

In unserem großen Vorsorge-Ratgeber geben wir Tipps zum Testament, erklären die gesetzliche Erbfolge und zeigen, welche Verfügungen Sie brauchen, um alles in Ihrem Wille zu regeln.

► Todesfallvorsorge